Lexikonbegriff

CPC-Kollektor

Ein CPC-Kollektor ist ein Vakuumröhrenkollektor mit konzentrierendem Spiegel auf der Rückseite. Der Absorber ist im Vakuumrohr (Glasrohr) kreisrund angeordnet. Die Reflexion der Solarstrahlung durch den Spiegel ermöglicht auch die Nutzung der Strahlung, die zwischen die Röhren auftrifft. Gegenüber dem Flachkollektor erreicht der CPC-Kollektor ca. 30 % Mehrertrag. Der CPC-Kollektor erlaubt eine lageunabhängigere (Dachneigung, Ausrichtung) Nutzung der Solarenergie.

Schreiben Sie einen Kommentar