Lexikonbegriff

heat-pipe

Die heat-pipe ist ein wesentliches Teil eines speziellen Vakuumröhrenkollektors (Solarkollektor). Diese heat-pipe dient der Übergabe der vom Absorber aufgenommenen Solarwärme an ein mit Alkoholdampf gefülltes Wärmerohr. Bei der Kondensation des Alkoholdampfes am oberen Ende des Wärmerohres wird die aufgenommene Wärme an die Solarflüssigkeit (Gemisch aus Wasser und Frostschutzmittel) übertragen und abgeführt.

Schreiben Sie einen Kommentar