Lexikonbegriff

Kollektor

Ein Kollektor ist ein Wärmesammler. So nimmt z.B. ein Solarkollektor die Wärme der Solarstrahlung auf und überträgt sie an die Solarflüssigkeit. Ein Erdreichkollektor einer Wärmepumpen-Heizanlage entzieht dem Erdreich niedrigtemperierte Wärme und überträgt sie an die Sole. Ein Luftkollektor sammelt solare Wärme und erwärmt dabei die vorbeiströmende Luft..

Schreiben Sie einen Kommentar