Lexikonbegriff

LED-Lampe

LED-Lampen bzw. Leuchtmittel haben einen vergleichsweise niedrigen Stromverbrauch, der deutlich unter dem Stromverbrauch von Energiesparlampen liegt. Außerdem besitzen LED-Lampen eine sehr lange Lebensdauer. Sie senden im Normalfall keine UV-Strahlung aus. Moderne LED-Lampen mit mehreren zehn bis hundert einzelnen LED’s werden zu glühbirnenähnlichen Konstruktionen zusammengebaut. Das Licht weißer LED’s erscheint bläulich. Beim Einschalten gibt es bei Niedervoltanlagen mit Trafo eine kleine Verzögerung.

Schreiben Sie einen Kommentar