Lexikonbegriff

PTFE

PTFE ist die Abk. für Polytetrafluorethylen, ein Kunststoff, der vor allem unter den Handelsnamen Teflon oder Hostaflon bekannt ist. Der bis 260°C einsatzfähige Kunststoff wird u.a. für Rohrleitungen und zur Beschichtung von Geweben (Gore-Tex) zur Verbesserung der Witterungs- und UV-Beständigkeit eingesetzt. Bekannt ist auch die Beschichtung von Pfannen, Töpfen und Werkzeugen zur Verringerung der Haftung.

Schreiben Sie einen Kommentar