Lexikonbegriff

Solararchitektur

Mit Solararchitektur wird ein Gestaltungsprinzip bezeichnet, welches beachtet, dass die Konstruktion und Ausrichtung eines Hauses über die Nutzung der Solarstrahlung für Raumheizung und den Energiebedarf für Beleuchtung entscheidet. Für die Solararchitektur von besonderer Bedeutung sind Fenster, Fenstertüren und andere transparente Flächen und deren Ausrichtung zur Sonne. Beachtung finden muss bei der Optimierung neben dem Wärmeertrag auch die Vermeidung von Aufheizung, also auch sommerlicher Wärmeschutz durch geeignete Verschattung.

Schreiben Sie einen Kommentar