Lexikonbegriff

Stack

(engl. Stapel, Haufen); Ein Stack ist ein Stapel einzelner Brennstoffzellen, die in Reihenschaltung verschaltet sind. Erst durch die Zusammenschaltung vieler Zellen (bis 500) lässt sich eine gebräuchliche Spannung erzielen. Die Zellen werden durch Bipolarplatten von einander getrennt.

Schreiben Sie einen Kommentar