Lexikonbegriff

Terrazzo

Terrazzo (altitalienisches Wort für Bodenbelag) ist ein Fußbodenbelag aus geschliffenen und gespachtelten, mit Zement gebundenen Splittern und Bruchstücken von Natursteinen. Terrazzo hat eine sehr gute Wärmeleitung und eignet sich daher für fußbodenbeheizte Räume. Ohne ausreichende Wärmedämmung haben Terrazzo-Böden eine kühle Ausstrahlung mit einer die Behaglichkeit negativ beeinflussenen Wirkung.

Schreiben Sie einen Kommentar