Lexikonbegriff

Verbrennungslufttemperatur

Mit Verbrennungslufttemperatur bezeichnet man die Temperatur der Verbrennungsluft, die an den Heizkessel oder die Therme herangeführt wird. Die Höhe der Verbrennungslufttemperatur ist bedeutsam für die Errechnung des Abgasverlustes. Sie wird daher durch den Schornsteinfeger bei messpflichtigen Anlagen erfasst und im Abgasprotokoll angegeben.

Schreiben Sie einen Kommentar