Lexikonbegriff

Wirkarbeit

Wirkarbeit ist die verbrauchte elektrische Energie bzw. die Energie, die in Nutzenergie (z. B. Bewegungsenergie, Licht, Wärme) umgewandelt wird. Ihre physikalische Einheit ist die kWh. Für die Wirkarbeit ist der Arbeitspreis zu zahlen. Im Gegensatz dazu steht die Blindarbeit.

Schreiben Sie einen Kommentar