Lexikonbegriff

Wobbeindex

Der Wobbeindex kennzeichnet die Beschaffenheit von Brenngasen. Verschiedene Brenngase unterschiedlicher chemischer Zusammensetzung, die den gleichem Wobbeindex besitzen, können im gleichen Brenner verbrannt werden. Sie führen zu gleicher Brennerleistung und haben ähnliche Verbrennungseigenschaften. Eine Änderung des Brenners oder der Düse ist dazu nicht erforderlich.

Schreiben Sie einen Kommentar