Ratgeber Energiesparen

Wärme schlecht geregelt und rauschende Heizkörper? Das Problem: unterschiedliche Heizkörpertemperaturen wegen unterschiedlicher Durchströmung In nur fünf Minuten können Sie hier überprüfen, ob der hydraulische Abgleich Ihrer Heizanlage wirtschaftlich sinnvoll ist und wie viel Heizkosten Sie dadurch einsparen können.
Zu viel zu teuer geheizt? veralteter Öl-Standard-Heizkessel Überprüfen Sie Ihre Heizkosten und den Heizenergieverbrauch Ihres Gebäudes. Sie erhalten die Adresse Ihres Mietervereins, der örtlichen Verbraucherberatung oder von Handwerkern vor Ort.
Lohnt sich Modernisierung? Hier prüfen Sie die Wirtschaftlichkeit von Modernisierungsmaßnahmen. Sie vergleichen die Belastung aus der Refinanzierung der Investition mit der Entlastung aus der Heizkostenersparnis.
Gibt’s Zuschuss oder Kredit?

Fördermittel, Bild von Alexas_Fotos auf Pixabay

Finden Sie für Neubau oder Modernisierung die passenden Förderprogramme der Kommune, des Landes und des Bundes: So passen Förderprofil und Maßnahmenprofil zueinander.
Welches Heizsystem ist o.k.? erhöhte Temperatur im Randbereich einer Fußbodenheizung Sie suchen das kostengünstigste und emissionsärmste Heizsystem für Ihren Neubau? Hier erhalten Sie eine Übersicht über Kosten und Emissionen sowie eine Hilfe zur wärmetechnischen Berechnung.
Stromfresser Umwälzpumpen Sie wundern sich über ihre Stromrechnung und haben schon lange ihre Heizungsumwälzpumpe und die Zirkulationspumpe im Verdacht? Prüfen Sie die Einsparmöglichkeiten.
Wirklich sparsam gekühlt? Kühlschrank, Refrigerator Sie wundern sich über die Stromkosten und haben den Eindruck, dass ihre Kühlgeräte immer recht lange brummen? Prüfen Sie hier ihre Einsparmöglichkeiten.
Besser geregelte Wärme mit Thermoststaten Schön warm wird es ja, aber ist die Wärme auch immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort? Prüfen Sie hier die Einsparmöglichkeiten durch moderne Therrmostatventile.
Solaranlage auf’s Dach! Solarstrom, Bild von Manfred Antranias Zimmer auf Pixabay Sie träumen schon länger von einer Solaranlage auf Ihrem Dach? Holen Sie sich hier die erforderlichen Informationen, z.B. eine Ertragsberechnung, Förderinfos und Adressen.
Können Sie Ihren Stromverbrauch einschätzen? Sie möchten wissen ob Sie schon ein sparsamer Stromverbraucher sind? Machen Sie den Test!
Fragen? Ansprechpartner, Berater Der Einbau eines neuen Brennwertgerätes ist fast abgeschlossen Sie haben detaillierte Fragen zu Ihren Energiespar-Vorhaben? Im Info-Center „Rat und Tat“ finden Sie Ansprechpartner ganz in Ihrer Nähe: von Energieberatern über Handwerker zu Banken und der Energieberatung der Verbraucherzentrale.
1289mal gelesen

Das könnte Sie auch interessieren...

  • Heizkörperverkleidung als Mittel zum Energiesparen?
    Eine Bau- und Energieberatung ist sinnvoll, weil sie Zusammenhänge aufzeigt und etwas Ordnung in eine vielfältige Angebo...
  • Wissen – Erfahrungen – Tipps
    energytools vermittelt Informationen, Erfahrungen und praktische Tipps aus den Bereichen Bauen, Heizen und Lüften.Alle I...
  • Energieeinsparverordnung EnEV, Fassung 2016
    In der Energieeinsparverordnung (EnEV) sind energetische Anforderungen an Gebäude festgelegt, sofern sie beheizt oder kl...
  • Schornsteinsanierung mittels flexiblen Edelstahlrohr für Brennwertetchnik
    Wichtiges zur Modernisierung älterer Heizungen durch Brennwertkessel, Verringerung der Kesselleistung und technischer Ra...
  • Raumklima und frische Luft
    Warum Be-und Entlüftung für das Raumklima elementar ist und natürlicher Luftwechsel bei dichten Fenstern und Zentralheiz...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie.