Konstruktionsprinzip: Vermeidung von Wärmebrücken

Wichtiges über die Vermeidung von Wärmebrücken und deren Auswirkungen auf Behaglichkeit, Heizwärmeverbrauch und Bauschadensfreiheit. Ich nenne sie Wärmebrücken, nicht Kältebrücken, weil stets Wärme über einen bekannten oder unbekannten Weg verschwindet und nicht Kälte zu uns gelangt. Was wir als kalt bezeichnen, ist die Abwesenheit von Wärme. Ursache ist das physikalische Prinzip, nachdem das energiereichere Medium (warm) … Weiterlesen …

Thermografie der Außenwände

Die Thermografie der Außenwände ist bei der Suche nach Wärmebrücken im Altbau (Schwächen) und im Neubau (Ausführungsmängel) eine große Hilfe Um unterschiedliche Oberflächentemperaturen, z.B. auf Hauswänden, sichtbar zu machen, wird die Thermografie als zerstörungsfreie Methode angewendet. Bei bekannten Innen- und Außentemperaturen lässt sich aus der Verteilung der Oberflächentemperaturen schlussfolgern, welche wärmedämmenden Eigenschaften die Wände bzw. Bauteile haben. Insbesondere in der … Weiterlesen …