Mattenartige Dämmstoffe

Mattenartige Dämmstoffe können Dämmaufgaben in leicht zugänglichen Gefachen und Zwischenräumen von Alt- und Neubau übernehmen. Es können sowohl der Wärmeschutz als auch der Schallschutz von folgenden Konstruktionen verbessert werden: Außenwände mit Dämmung plus hinterlüftete Fassade Innendämmungen an Außenwänden, Trockenwände zur Verbesserung des Schallschutzes Holzbalken-Decken bzw. Fußböden, Dachschrägen zwischen den Sparren bei ausgebauten Dächern, nichtbegehbare und begehbare oberste … Weiterlesen …