Wissen:

Bituminierte Hanfschäben

14.11.2017 | 18 x | von: now | Kategorie: Dämmstoffe, schüttfähige Dämmstoffe | Druckansicht Druckansicht

Bituminierte Hanfschäben
Artikel bewerten

Steckbrief, bauphysikalische Eigenschaften, Anwendungen, Vor- und Nachteile von bituminierten Hanfschäben

gebundene Schüttung, hoch belastbar
bituminierte Spelzen bzw. Schäben
bituminierte Spelzen bzw. Schäben
Anwendung, Eignung, Verarbeitung
  • Höhenausgleich auf Beton- oder Holzbalkendecken mit hoher Druckbelastbarkeit als Unterkonstruktion unter Trocken-, Nassoder Gussasphaltestrichen.
  • Stabile Auffüllung und Überdeckung von Rohrleitungsbündeln.
  • MEHABIT nur auf trockenem Untergrund einbauen, alle gegen Grund betonierten Decken sind grundsätzlich gegen aufsteigende Feuchtigkeit zu isolieren.
  • Empfohlene Einbaustärke: - von ca. 10 mm (kleinflächig) bis 200 mm - punktuell auf Null auslaufend - auf glatten Untergründen (z.B. Folie) Mindesthöhe von ca. 10 mm
  • Einbauhöhe bis 200 mm
Video
Handels-namenMehabit
Herstellung, Herkunft
  • die holzartigen Stängel der Hanfpflanze, den sogenannten Hanfschäben, erhalten eine Imprägnierung mit einem lösungsmittelfreiem Bitumenfilm, der auch im Trinkwasserbereich eingesetzt wird
stoffliche Eigenschaften, verbal
  • Vollmaterial, das sich unter Druck nicht zerreiben, zerdrücken oder leicht zerstören lässt
  • ein nachträglicher Volumenverlust durch Zerreiben, was ein Absacken des Fußbodens zur Folge hätte, ist ausgeschlossen.
  • Die Hanfspäne verzahnen sich durch ihre längliche Form und den Klebeeffekt der Bitumenimprägnierung derart miteinander, dass sich unter dem Druck des Fußbodenaufbaus eine stabile, fugenlose Dämmplatte bildet
  • staubfreie Verarbeitung
sorptionsfähig
kapillar-leitfähig
Dämmstoff-dichte kg/m³140
Setzmaß im Hohlraum in %
Wärmeleit-fähigkeit in W/mK (WLG)0,060
U-Wert bei 20 cm Stärke (bezogen auf kleinste Wärmeleit-fähigkeit)0,3
Diffusions-widerstand my9
Wärme-kapazität, spezifische in kJ/kgK
Herstellungs-energie in kWh pro m³
Brandschutz-klasse
Beständigkeit
Risiken
  • keine gesundheits- und umweltgefährdenden Inhaltstoffe
Preis in EUR für U-Wert 0,2
Entsorgungkeine gesundheits- und umweltgefährdenden Inhaltstoffe
Zulassungs-Nr. bzw. NormZ23.11-1185, Gebundenen Form nach DIN 18560-2
Angebot, Liefer-möglichkeit
Besondere Vorteile
Besondere Nachteile
Weitere Informationen
Custom Tables Plugin 05a1a29bdcae7b12229e651a9fd48b11

Ergänzende Beiträge

Zellulosegranulat Steckbrief, bauphysikalische Eigenschaften, Anwendungen, Vor- und Nachteile von Zellulosegranulat
Vermiculite-Blähglimmer Steckbrief, bauphysikalische Eigenschaften, Anwendungen, Vor- und Nachteile von Vermiculite-Blähglimmer &nb...
Schüttfähige Dämmstoffe Durch schüttfähige Dämmstoffe können leicht erreichbare, überwiegend von oben zugängliche Hohlräume mit Dämmst...
Schaumglasschotter Steckbrief, bauphysikalische Eigenschaften, Anwendungen, Vor- und Nachteile von Schaumglasschotter