Lexikonbegriff

amorph

Amorph heisst soviel wie nicht kristallin bzw. unregelmässig. Eine amorphe Solarzelle zur Stromerzeugung wird z.B. durch das Aufdampfen von Silizium auf Glasplatten hergestellt. Diese Art von Solarzellen ist bekannt aus Taschenrechnern oder Uhren. Durch Alterung verringert sich der Wirkungsgrad von amorphen Zellen. Sie können anderererseits bedeutend billiger als monokristaline oder polykristaline Solarzellen hergestellt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar