Lexikonbegriff

Lindan

Lindan ist ein Insektizid (Insektengift) und wird (wurde?) häufig in Holzschutzmitteln verwendet. Chemisch besteht Lindan aus einem Ring mit 6 Kohlenstoff- und 6 angelagerten Chloratomen. 3 Gramm Lindan töten eine Tonne Heuschrecken. Lindan wird in der Forstwirtschaft noch verwendet. Die Toxizität für den Menschen ist unerforscht bzw. umstritten.

Schreiben Sie einen Kommentar