Lexikonbegriff

raumluftunabhängige Betriebsweise

Bei der raumluftunabhängigen Betriebsweise eines Wärmeerzeugers erfolgt die notwendige Verbrennungsluftzufuhr über einen separaten Kanal von außen. Die Verbrennungsluft wird also nicht dem Aufstellraum des Wärmerzeugers entnommen. Die raumluftunabhängige Betriebsweise besitzt eine Reihe von Vorteilen gegenüber der raumluftabhängigen Betriebsweise.

Schreiben Sie einen Kommentar