Lexikonbegriff

Poroton

Poroton ist eine Markenbezeichnung. Die Steine gehören zu den Leichthochlochziegeln (LHZ) aus dem Baustoff Ton. Die Hohlkammern der Steine werden, um eine sehr niedrige Wärmeleitfähigkeit zu erzielen, heute z.B. mit Perliten verfüllt. Man erreicht so ein Lambda 0,08 W/mK. Wände von knapp 50 cm Stärke erzielen einen U-Wert von 0,18 W/m²K, mit dem das Passivhausniveau erreicht werden kann.

Schreiben Sie einen Kommentar